Nudeln mit Basilikum-Schinken-Sahnesoße

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Gekochter Schinken 250 g
Basilikum etwas
Butter 20 g
Sahne 300 g
Nudeln 500 g
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
14,6 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Schinken in Streifen schneiden. 4-5 Blätter Basilikum in feine Streifen schneiden.

2.Die Nudeln in Salzwasser kochen.

3.Die Butter in einem Wok oder tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin dünsten. Sahne zugießen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

4.Schinken und Basilikum zur Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Jetzt die abgetropften Nudeln dazugeben und alles gut vermischen. Passt auch gut zu Frikadellen und Kurzgebratenem.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Basilikum-Schinken-Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Basilikum-Schinken-Sahnesoße“