Schnelle Pizza-Suppe

1 Std 5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 200 gr.
Lauch / Porree 1 Stange
Paprikaschote rot 1 mittelgrosse
Rinderhackfleisch 500 gr
Sonnenblumenöl 2 EL
Tomatenmark 1 EL
Pizzatomaten Konserve 400 gr.
Oregano getrocknet 1 TL
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Gemüsebrühe 600 ml
Mais 150 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Parmesan gehobelt 80 gr.
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Paprika putzen ,halbieren ,entkernen und in kleine Stücke schneiden.Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden.Champignons abreiben und in dünne Scheiben schneiden.Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin kümelig braten.

2.Paprika,Champignons und Lauch kurz mitbraten .Tomatenmark leicht mitbraten . Pizzatomaten und Brühe dazugeben ,aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca.20 Min.köcheln lassen.Pizza-Suppe mit Salz,Pfeffer ,Oregano und Paprikapulver würzen.

3.Parmesan hobeln .Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Mais abtropfen lassen ,in die Suppe geben und kurz darin erwärmen . Pizza-Suppe auf Tellern anrichten ,mit Petersilie und Parmesan bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Pizza-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Pizza-Suppe“