Hackfleisch- Pizza

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brötchen 2
Zwiebeln 3
Knoblauchzehen 2
gemischtes Hackfleisch 0,5 kg
Eier 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
gerebelter Oregano etwas
Schafskäse 300 g
Zucchini 1
Mais 1 Dose
Zigeunersauce 500 g
Champignons in Scheiben 400 g
Fleischtomaten 3
rote Paprika 2
Mozzarella 250 g
Pizzakäse 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
855 (204)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
15,0 g

Zubereitung

1.Brötchen in kaltem Wasser einweichen Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln Hackfleisch in eine Schüssel geben. MIt den gut ausgedrückten Brötchen, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Oregano vermischen

2.Schafskäse in Würfel schneiden Zucchini würfeln Schafskäse, Zucchini und Mais unter die Hackfleischmasse geben und gut verkneten Hackfleischteig in eine gefettete, rechteckige Auflaufform geben, glatt streichen

3.ZIgeunersauce auf das Hackfleisch streichen Champignons auf der Pizza verteilen

4.Tomate kurz in kochenendes Wasser legen, enthäuten und die Stängelansätze herausschneiden In Scheiben schneiden und auf die Pizza legen

5.Paprikaschoten waschen, entkernen und in Ringe schneiden Paprikaringe auf die Tomaten legen Pizza bei 200°C (Ober und Unterhitze) in den Backofen schieben

6.Nach der Hälfte der Backzeit auf jeden Paprikaring eine Scheibe Mozzarella legen Den Rest der Pizza mit dem geriebenen Pizzakäse bestreuen Die restliche Zeit im Ofen backen Gesamtbackzeit ca 50 Minuten

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch- Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch- Pizza“