Pizzabelag Mexicana

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig mit Sauce selbstgekauft oder selbstgemacht 1
Rinderhack 400 g
Knoblauchzehe gehackt 1
Öl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chilisoße (Sambal Oelek) etwas
Tomaten 4
Paprika rot 1
Zwiebel groß 1
Mais 1 Dose
Käse geraspelt 200 g

Zubereitung

1.Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten. Knoblauch zufügen kurz mit braten. Mit Salz, Pfeffer und Sambal Oelek nach Geschmack würzen...(wer will kann auch frisch Chillischoten verwenden)

2.Tomaten würfeln. Paprika halbieren, Kerne und weisse Häute entfernen und in Streifen schneiden. Zwiebel pellen, vierteln und in Streifen schneiden. Den Mais abtropfen lassen.

3.Den Pizzateig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen und die Sause darauf verteilen.

4.Hackfleisch darauf verteilen, dann das Gemüse und zum Schluss mit Käse bestreuen.

5.Bei ca. 200°C im Backofen backen...25-35 Min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzabelag Mexicana“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzabelag Mexicana“