Melonen-Salat mit Feta

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Wassermelone 0,5 Stück
Honigmelone 0,5 Stück
Cantaloupemelone 0,5 Stück
Galiamelone 0,5 Stück
Piel de Sapo Melone 0,5 Stück
Gurke 0,5 Stück
Feta 200 g
Basilikum 5 Stängel
Frühlingszwiebel 4 Stück
Katalanisches Salz etwas
Pfeffer etwas
Honig 3 EL
Zitrone frisch 1 Stück
Balsamico bianco 2 EL
Leinöl 4 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Vor weg: Die Angaben beziehen sich auf Mini-Melonen!

2.Die Melonen schälen, entkernen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Gurke waschen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel (mit dem Grün) in feine Ringe schneiden. Feta in feine Würfel schneiden.

3.Alles in eine Schüssel geben. Basilikum fein zupfen oder schneiden und dazu geben.

4.Die Zitrone auspressen und mit den restl. Zutaten zu einer Marinade verrühren, über den Salat geben und vorsichtig vermengen. Sofort servieren.

5.Auch eine ideale Begleitung zum Grillfest.

6.Das Leinöl sollte schon von guter Qualität sein, nicht das Zeug aus dem Supermarkt. Es verleiht eine nussige Note. Wer es nicht mag, kann auch ein gutes Olivenöl verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Melonen-Salat mit Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Melonen-Salat mit Feta“