Schweinefleisch mit Pilzen in Tomatensauce

Rezept: Schweinefleisch mit Pilzen in Tomatensauce
Diese kantonesische Beilage zu Reis ist auf Bali, nicht nur bei den Touristen, sehr begehrt.
43
Diese kantonesische Beilage zu Reis ist auf Bali, nicht nur bei den Touristen, sehr begehrt.
00:40
1
183
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für das Fleisch:
400 g
Filetspitzen, vom Schwein, frisch oder TK
2 EL
Sojasauce mit Pilzgeschmack, (Kecap jamur), s. Anmerkung
4 EL
Sonnenblumenöl
Für die Sauce:
4 kleine
Zwiebelchen, rot
3 mittelgross
Knoblauchzehen, frisch
1 kleiner
Chili, grün, frisch oder TK
15 g
Ingwer, frisch oder TK
4 mittelgross
Tomaten, rot, vollreif
100 g
Tomatensaft
2 EL
Tomatenpüree
4 g
Hühnerbrühe, Kraftbouillon
1 Prise
Pfeffer, schwarz, frisch aus der Mühle
1 TL
Austernsauce, (Saus Tiram)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefleisch mit Pilzen in Tomatensauce

Djuvecreis der leckere
Hühnerbrühe mit Spinat, Shiitake und Tofu
Hähnchencurry mit Kürbis und Reis

ZUBEREITUNG
Schweinefleisch mit Pilzen in Tomatensauce

1
Die Filetspitzen quer zur Faserrichtung in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben halbieren und mit der Sojasauce für 1 Stunde marinieren.
Für die Sauce:
2
In einem Wok 2 EL vom Sonnenblumenöl erhitzen. Die ersten 4 Zutaten für die Sauce zugeben und pfannenrühren, bis die Zwiebelchen glasig sind. Die Tomatenstücke zugeben und weiter 2 Minuten pfannenrühren. Mit dem Saucengemisch ablöschen und mit Deckel 5 Minuten köcheln lassen.
3
Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. In den Blender geben und 1 Minute auf höchster Drehzahl fein pürieren. Das Püree mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und warm bereit halten.
Die Champignons:
4
Die Champignons aus der Dose nehmen, abspülen und längs halbieren. Die Peperoni entstielen, waschen, längs aufschneiden, aufklappen, entkernen und zur Hälfte quer in dünne Fäden schneiden. Die andere Hälfte längs halbieren und quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Die Karotte waschen, an beiden Enden kappen und schälen. Mit einer groben Raspel die entsprechende Menge von unten her abraspeln.
Pfannenrühren:
5
Den Wok reinigen, erhitzen und das restliche Öl zugeben. Die Fleischstücke zugeben und 4 Minuten pfannenrühren. Die Pilze, die Peperoni und die Karottenraspeln zugeben und 1 Minute pfannenrühren. Mit der Sauce ablöschen, die Kokosmilch untermischen, sofort garnieren und gut warm in der Pfanne servieren.
Anmerkung:
6
Sojasaucen gibt es in einigen Geschmacksrichtungen, u. A.: Fisch, Austern, Knoblauch und Chili. Kecap jamur ist eine Sojasauce mit Pilzgeschmack. Suchbegriff " Sojasauce Pilzgeschmack kaufen Deutschland".

KOMMENTARE
Schweinefleisch mit Pilzen in Tomatensauce

   huikop
wo i den zutaten finden sich denn die mengenangaben zur kokosmilch, den karotten oder auch den pilzen? oder bin ich einfach blind?

Um das Rezept "Schweinefleisch mit Pilzen in Tomatensauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung