Chocolate Crinkle Cookies

32 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl 100 g
Kakao 1 EL
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Zucker 60 g
Ei 2 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Butter 30 g
Kuvertüre dunkel 100 g
Puderzucker 60 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
12 Min
Gesamtzeit:
32 Min

1.Die Kuvertüre klein hacken, mit der Butter schmelzen u etwas abkühlen lassen.

2.Zucker, Ei u Eigelb schaumig schlagen und geschmolzene Kuvertüre/Butter unterrühren. Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz dazu geben und alles zu einem gleichmäßigen Teig mischen.

3.Die Masse nun im Kühlschrank für 1 bis 2 Stunden kühlen, bis sie so fest ist dass man Kugeln daraus formen kann.

4.Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig zu Walnuss großen Kugeln formen (falls der Ofen noch nicht heiß ist die Kugeln nochmal in den Kühlschrank legen). Die kalten Kugeln zur Hälfte großzügig in Puderzucker wälzen (wirkt viel, aber nur so entsteht der schöne Schnee - Effekt) und mit dem Puderzucker nach oben im Abstand von 3 cm auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

5.Bei 180°C ca. 13min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chocolate Crinkle Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...