Schokolade - Zimt - Bällchen zur kochbar Challenge Dezember 2021

35 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zartbitterschokolade 100 g
Butter 50 g
Puderzucker 60 g
Ei 1
Eigelb 1
Mehl Type 550 100 g
Kakao schwach entölt 1 Esslöffel
Backpulver 2 Teelöffel
Meersalz 1 Prise
Zimt 1 Teelöffel
Außerdem:
Puderzucker zum Wälzen 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1898 (453)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
68,0 g
Fett
18,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 35 Min

1.Die Schokolade hacken und mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen, anschließend abkühlen lassen.

2.60 g Puderzucker, Mehl, Kakao, Backpulver, Salz und Zimt mischen und unter die abgekühlt Schokolade heben. Zum Schluss das Ei und 1 Eigelb untermischen. Den Schokoteig dann 2 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

3.Dann von der ausgekühlten Schokomasse mit einem Teelöffel etwa Walnussgroße Portionen abstechen und zu Kugeln formen. Diese dann in reichlich Puderzucker wälzen.

4.Die Schokokugeln mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

5.Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen und die Schokokugeln dann etwa 15 Minuten backen. Die abgekühlten Kugeln mit etwas Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Schokolade - Zimt - Bällchen zur kochbar Challenge Dezember 2021“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokolade - Zimt - Bällchen zur kochbar Challenge Dezember 2021“