Kleiner Schokoladen - Puddingkuchen

Rezept: Kleiner Schokoladen - Puddingkuchen
... total easy und geht ganz schnell ;-)
10
... total easy und geht ganz schnell ;-)
00:30
3
4264
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 Gramm
Milka Zartherb
2
Eier
80 Milliliter
Sonnenblumenöl
50 Gramm
Zucker
1 Prise
Salz
2 Päckchen
Schokoladenpuddingpulver
2 Teelöffel (gestrichen)
Backpulver
2 Esslöffel
Schokotröpfchen
Fett und Mehl für die Form
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2675 (639)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
37,0 g
Fett
55,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kleiner Schokoladen - Puddingkuchen

Schokoladen - Käsecremekuchen

ZUBEREITUNG
Kleiner Schokoladen - Puddingkuchen

1
Schokolade in Stücke brechen und über heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.
2
Eier mit Öl, Zucker und Salz verrühren. Puddingpulver und Backpulver nacheinander unterrühren. Geschmolzene Schokolade dazu geben und mit verrühren. Zuletzt die Schokotröpfchen unterheben.
3
Eine kleine Guglhupfform (ca. 17 cm Durchmesser) einfetten. Mit Mehl ausstäuben. Den Teig hinein füllen. Im Backofen auf der untersten Schiene bei 180 Grad ca. 30 Minuten (Stäbchenprobe) backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
4
Aus der Form stürzen und mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Kleiner Schokoladen - Puddingkuchen

   H****h
Klein - süß - mit viel Schokolade! was fehlt da noch zum glücklich sein? - Kaffee !
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein tolles Kuchenrezept. Mit Pudding gefällt mir immer LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
klein --fein--mein--LG Sabine

Um das Rezept "Kleiner Schokoladen - Puddingkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung