Kleine Schokoladen - Orangen - Torte

Rezept: Kleine Schokoladen - Orangen - Torte
13
12
2558
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 Gramm
Milka Zartherb
1
Ei
50 Gramm
Zucker
6 Esslöffel
Sonnenblumenöl
4 Esslöffel
Milch
75 Gramm
Mehl
1 Teelöffel
Backpulver
Fett für die Form
Semmelbrösel
2
Orangen frisch
120 Milliliter
Milch
35 Gramm
Milka Weisse Schokolade
1 Esslöffel
Orangenlikör
80 Milliliter
Orangensaft frisch gepresst
2 Esslöffel (gestrichen)
Speisestärke
150 Gramm
Schlagsahne
75 Gramm
Milka Zartherb
75 Gramm
Schokolade Edelbitter 70 %
1 Esslöffel
Kirschwasser
50 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre
10 Gramm
Kokosfett
25 Gramm
weiße Kuvertüre
5 Gramm
Kokosfett
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1427 (341)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
27,1 g
Fett
23,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kleine Schokoladen - Orangen - Torte

Milkaguss für Plätzchen und viele mehr

ZUBEREITUNG
Kleine Schokoladen - Orangen - Torte

1
Schokolade in Stücke brechen, über heißen Wasserbad schmelzen. Vom Wasserbad nehmen und etwas abkühlen lassen.
2
Ei mit Zucker, Öl und Milch verrühren. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und unterrühren. Zuletzt die geschmolzene Schokolade unterrühren.
3
Eine kleine Obsttortenform (ca. 20 cm Durchmesser) fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig in die Form füllen. Im Backofen bei 150 Grad ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
4
Orangen einschließlich der weißen Haut schälen. Saft auffangen. Filets heraus schneiden, Rest auspressen.
5
Milch erhitzen. Vom Herd nehmen. Orangenlikör unterrühren. Schokolade in Stücke brechen und in der Milch schmelzen lassen. Speisestärke mit dem Orangensaft glatt rühren. Schokoladenmilch zum Kochen bringen. Angerührte Speisestärke dazu geben. Unter Rühren kurz aufkochen. Vom Herd nehmen. Etwas abkühlen lassen.
6
Tortenboden aus der Form lösen und auf eine Kuchenplatte legen. Pudding auf dem Boden verteilen. Mit den Orangenfilets belegen.
7
Sahne erhitzen. Vom Herd nehmen. Nach und nach die Schokolade darin schmelzen lassen. Kirschwasser dazu gießen und alles gut umrühren. Alles mit dem Pürierstab ca. 1 Minute durchmixen (homogenisieren). Den Pürierstab dabei nicht aus der Ganache ziehen, damit möglichst keine Luft untergemischt wird. Die Masse bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.
8
Ganache auf der Torte verteilen und die Torte ca. 20 Minuten kalt stellen. Wenn die Masse fest genug ist, eine zweite Schicht darauf verteilen. Torte wieder kalt stellen.
9
Dunkle Kuvertüre mit Kokosfett über heißen Wasserbad schmelzen. Etwas Abkühlen lassen. Torte damit überziehen. Kuvertüre fest werden lassen.
10
Weiße Kuvertüre mit Kokosfett ebenfalls über heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Torte damit verzieren.
11
Torte bis zum Verzehr kalt stellen.

KOMMENTARE
Kleine Schokoladen - Orangen - Torte

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Alles Bestens! Die stimmigen Zutaten, die verständliche Beschreibung, mit der du dir sehr viel Mühe gegeben hast, die optische Darstellung! Alles in Allem, ein gelungenes Törtchen!
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
einfach nur super, mehr muss ich dazu nicht sagen. lg tine
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Der Kuchen sieht so lecker aus…an Deiner Kaffeetafel hätte ich gern Platz genommen, ☆☆☆☆☆ für Dich, GLG, Lorans
Benutzerbild von golfvornholz
   golfvornholz
Passt wunderbar zusammen und gut gebacken. L.G.Jürgen
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
orange und schoko ist eine leckere kombi. da könnt ich jetzt noch ein stück von vertragen.lg christel

Um das Rezept "Kleine Schokoladen - Orangen - Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung