Schneegestöber Torte

55 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier 4
Zucker 100 gr
gem. Haselnüsse 200 gr
Backpulver 1 TL
Zimt 1 TL
Zartbitter Schokolade 100 gr
Amaretto 7 EL
Sahne 500 gr
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 55 Min

1.Eine Springform 26 cm am Boden mit Backpapier auslegen. Eier trennen Eigelb 100 gr. Zucker und 3 EL lauwarmes Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes 5-7 min. schlagen Nüsse Backpulver und Zimt mischen. Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen. bis der Zucker gelöst ist.

2.Die Nussmasse unter die Eigelbcreme heben. Den Eischnee mit dem Teigschaber unterziehen. Masse in die Springform streichen. Im vorgeh. Backofen 150 Grad 25-30 min. backen. Boden mit einem Messer vom Formrand lösen und in der Form auskühlen lassen. Nussboden aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Die Schokolade grob zerkleinern.

3.Im heißen Wasserbad schmelzen. Schokolade aus dem Wasserbad nehmen und ca. 5 min. auskühlen lassen. Inzwischen den Tortenboden gleichmäßig mit 3-4 EL Amaretto beträufeln. Sahne steif schlagen. 3 EL Amaretto unterheben. Die Likörsahne auf den Nussboden streichen. Schokolade darauf verteilen.

4.Mit einer Gabel spiralförmig durchziehen, sodass keine großen Kleckse bleiben. (sonst läßt sich die Torte nicht schneiden) Ca. 30 min. kühlen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneegestöber Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneegestöber Torte“