Feine Schokoschnitten

45 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
---Teig--- etwas
weiche Butter 250 gr.
Zucker 220 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 5
Blockschokolade 300 gr.
Rum 8 EL
Rum-Aroma 1 Fläschchen
Sahne 125 ml
Weizenmehl 200 gr.
Backpulver 0,5 Teelöffel (gestrichen)
---Guss--- etwas
Mandelstifte 50 gr.
Zartbitterschokolade 250 gr.
Palmin 1 EL
Dr. Oetker Finesse Orangenschale 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1920 (458)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
50,0 g
Fett
26,8 g

Zubereitung

1.200 gr. Blockschokolade über dem Wasserbad schmelzen. 100 gr. Blockschokolade fein hacken. Ein tiefes Backblech gut einfetten. Backofen auf 180°C vorheizen.

2.Butter in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker und Salz unterrühren. Dann die Eier nach und nach unterrühren, bis eine gebundene Masse entsteht.

3.Flüssige Schokolade (abgekühlt), Rum, Rum-Aroma und Sahne unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, portionsweise über die Schoko-Masse sieben und unterrühren. Dann die Schokostückchen unterheben.

4.Den Teig auf dem Backblech verteilen und 15 min backen. Dann die Mandeln auf dem Kuchen verteilen und weitere 15 min backen. Anschließend den Kuchen gut auskühlen lassen.

5.Zartbitterschokolade mit Palmin über dem Wasserbad schmelzen. Finesse Orangenschale unterrühren. Dann den Guss auf dem Kuchen verteilen und fest werden lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Feine Schokoschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feine Schokoschnitten“