Eierlikör Gugelhupf mit weißer Schokolade

1 Std 30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
weiße Schokolade oder Kuvertüre 200 g
Eier 5
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Pk.
Öl 0,25 l
Eierlikör 0,25 l
Mehl 125 g
Speisestärke 125 g
Backpulver 1 Pk.
Kokosfett 10 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1961 (468)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
53,4 g
Fett
24,6 g

Zubereitung

1.Backofen auf 175 °C vorheizen. 100 g der Schokolade hacken und über einem Wasserbad schmelzen lassen.

2.Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker weißschaumig aufschlagen.

3.Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver vermischen.

4.Mehlmischung, Schokolade, Öl und Eierlikör abwechselnd in die Eimasse geben und unterrühren.

5.Den Teig in eine gefettete und gemehlte Gugelhupf-Form (2,5 l ) geben und bei 175 °C max. 60 Miuten backen.

6.Kuchen nach dem Backen 10 Minuten in der Form ruhen lassen!!!!. Dann stürzen und auskühlen lassen.

7.Die anderen 100 g Schokolade hacken und mit dem Kokosfett über einem Wasserbad schmelzen. Kucken mit dem Guss überziehen und kalt stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör Gugelhupf mit weißer Schokolade“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör Gugelhupf mit weißer Schokolade“