Husaren - Krapfen

2 Std 30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 200 g.
Zucker 100 g.
Eigelb 2 Stück
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 300 g.
Haselnüsse gemahlen 100 g.
Johannisbeermarmelade 200 g.
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
-

Zubereitung

1.Teigzutaten zu einem glatten Teig verarbeiten ( Marmelade und Puderzucker ist Deko), Teig 2 Stunden kalt stellen.

2.Der Teig ist nach dem kühlen immer noch sehr weich, vorsichtig zu 2 Rollen formen, von den Rollen 1 cm Stücke schneiden und diese zu Kugeln formen.

3.Die Kugeln mit Abstand auf ein Backblech ( Backpapier ) setzen, mit dem kleinen Finger Mulden in die Kugeln drücken, in die Mulden Marmelade machen ( Spritzbeutel mit Lochtülle ).

4.Backofen auf 180 Grad vorheizen, Krapfen ca. 15 Minuten backen, abkühlen lassen und mit Puderzucker besteuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Husaren - Krapfen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Husaren - Krapfen“