Schoko-Cookies

15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiche Butter 115 gr.
brauner Zucker 210 gr.
Ei 1 mittelgross
Vanillezucker 2 Päckchen
Mehl 275 gr.
Kakaopulver 15 gr.
Backpulver 1 TL
Salz 1 Prise
Zartbitterschokolade 200 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1486 (355)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
59,9 g
Fett
9,3 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

2.Die Butter und den Zucker in einer grossen Schüssel mit dem Handmixer schaumig schlagen.

3.Das Ei mit dem Vanillezucker in einer zweiten Schüssel vermengen.Langsam unter die Butter-Zucker Masse ziehen,danach alles glatt rühren.Mehl,Kakao,Backpulver und Salz unterheben,alles gut vermischen.Zum Schluss die Schokolade klein hacken und unter den Teig heben.

4.Nun aus dem Teig Kugeln formen und auf dem Blech etwas flach drücken.Genügend Abstand lassen

5.13-15 Minuten backen.Zum abkühlen auf ein Kuchengitter legen. Die Menge die es gibt hängt davon ab wie gross die Kugeln geformt werden

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Cookies“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Cookies“