Chocolate-Pecan-Cookies – amerik. Art

25 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Zartbitterschokolade, grob gerieben 60 g
Pecannüsse frisch, gehackt 30 g
Mehl 125 g
Backpulver 1 TL
Salz 1 Prise
Butter weich 125 g
Zucker braun Rohzucker 75 g
Ei 1 Stk.
Ahornsirup 1 TL

Zubereitung

1.Geriebene Schokolade, gehackte Nüsse, Mehl, Backpulver und Salz mischen.

2.In einer anderen Schüssel Butter, Zucker, Ei und Sirup schaumig rühren, Mehl-Nuss-Schoko-Mischung darüber geben und unterrühren.

3.Den Teig mit einem Teelöffel aufs Blech geben und mit etwas Abstand (leicht flachgedrückt mit angefeuchtetem Löffelrücken) auf ein Backblech (Backpapier) geben.

4.Im vorgeheizten Ofen bei ca. 160° (Umluft) etwa 12-15 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen…fertig.

Auch lecker

Kommentare zu „Chocolate-Pecan-Cookies – amerik. Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chocolate-Pecan-Cookies – amerik. Art“