Besonderes ist Seeteufel "Lotte" als Gulasch mit geschlagener Buttersahnesosse

Rezept: Besonderes ist Seeteufel "Lotte" als Gulasch mit geschlagener Buttersahnesosse
als Beilagen eigenen sich MIX-Gemüse, Pasta und Reis ebenso wie Couscous und Salat
2
als Beilagen eigenen sich MIX-Gemüse, Pasta und Reis ebenso wie Couscous und Salat
00:40
6
260
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 Gramm
Seeteufel frisch
nach Gusto
Salz - frisch gemörsert (ich nehme Limettensalz)
nach Gusto
Pfeffer - frisch gemörsert (ich nehme Kampotpfeffer)
1 Esslöffel
Butterschmalz
2 Esslöffel
Olivenoel (ich nehme geräuchertes Olivenoel)
1 Stück
Limette (Saft und Abrieb)
2 Esslöffel
Quinoa (oder schwarzen Sesam)
für die Sosse
500 ml.
Sahne 30% Fett
250 Gramm
eiskalte Butter
1 Esslöffel
Estragon Saft frisch (entspricht ca. 10 Zweigen)
nach Gusto
Pfeffer und Salz frisch gemörsert (wie beim Seeteufel)
nach Gusto
Safran aufgelöst in etwas Weisswein
nach Gusto
Limetten Olivenoel
1 Handvoll
Sprossen
eventuell falls die Bindung es noch braucht
nach Gusto
Pfeilwurzmehl (ist sehr stark bindend)
der Gemüse Mix
nach Gusto
Sättigungsbeilage
nach Gusto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.10.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
921 (220)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
-
Fett
24,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Besonderes ist Seeteufel "Lotte" als Gulasch mit geschlagener Buttersahnesosse

ZUBEREITUNG
Besonderes ist Seeteufel "Lotte" als Gulasch mit geschlagener Buttersahnesosse

Der Seeteufel (ein kleines bisschen Warenkunde)
1
Seeteufel ist ein Anglerfisch und in unseren Regionen ganzjährig zu kaufen. Sie möchten Seeteufel zum Kochen kaufen ? Freuen sie sich vorab schon mal auf einen köstlichen Geschmack. Dieser einzigartige Geschmack (deshalb etwas ganz besonders) spiegelt sich wohl auch im Preis wider. Trotzdem, den Fisch sollte man sich ab und zu gönnen. Sie sollten unbedingt auf absolute Frische achten, da er recht schnell verdirbt. Das Fleisch des Seeteufel, ist ausgesprochen vielseitig zu verarbeiten, da es recht elastisch und von fester Konsistenz ist. Aufgrund dessen, zerfällt es kaum und kann unterschiedlich zubereitet werden. Man kann den Seeteufel braten, grillen, pochieren, dünsten, backen und auch schmoren. Selbst als Sushi bzw. Carpaccio ist sein Fleisch einsetzbar. Also sehr vielfälltig- wie ich Eingangs schon sagte.
2
Sein sehr dezentes und angenehmes Aroma ist auch seine Besonderheit. Der Geschmack erinnert eher an Langusten und und weniger an Fisch. Seeteufel schmeckt sehr fein und ist bestens geeignet für alle diejenigen die Fisch eigentlich nicht unbedingt mögen. Etwas für Ihre Gesundheit denn 100 Gramm Seeteufel hat nur 050 % Prozent Fett wobei die Fettsäuren fast ausnahmslos ungesättigt sind. Desweiteren, der Seeteufel enthält keine Kohlenhydrate aber fünfzehn Prozent Eiweiß. Der Fisch für Figurbewusste :)
Nun zum Rezept
3
Dieses Rezept, dass ich heute präsentieren möchte- hat nichts mit dem Vorzug für Figurbewusste zu tun. Ich pimpe den Seeteufel durch meine Sosse ganz bewusst in eine ganz andere Richtung :) für Sossenliebhaber - perfekt !!! Kalorien zählen verboten !!! Das Resultat ist etwas zum Geniessen :)
4
Nachdem der Seeteufel von seiner Haut (5 Schichten hat der gute) befreit wurde, werden die Filets (vom Knochen - Rückrat) gelöst und für das heutige Rezept in Mundgerechte Stücke geteilt. Das tolle ist- Seeteufel hat keine Gräten. Also auch für Kinder eine mit Wonne zu essender Fisch.
5
Dann wird er nochmals mit der S-S-S- Regel behandelt. Säubern- Säuern- Salzen. Hierzu nehmen wir die in der Zutatenliste genannten Zutatenmengen. Lassen sie den Fisch nun abgedeckt 10 Minuten im Kühlschrank Zeit. Während dessen bereiten sie das Gemüse (nach Wahl) und die Sosse vor.
6
Für die die Sosse nun die Sahne einmal aufkochen und dann vom Herd ziehen. Die Estragonzweige in den Entsafter geben und zur Sahne geben, Den Safran hinzu fliessen lassen und mit Pfeffer und Salz nun die Sahne ergänzen. Butter in Würfel schneiden und Stückweise auflösen in dem Sahnegemisch. Ist alles gut miteinander verbunden - erstmal beiseite stellen und ziehen lassen.
Der Seeteufel
7
In einer ausreichend grossen und hohen Pfanne - den Seeteufel mit Butterschmalz und Olivenoel schonend anbraten. Geben sie Sesam oder Quiona hinzu und dann die Kresse Sprossen. Einmal gut durchschwenken, dann würzen sie den Fisch und auf kleiner Temperatur einfach gar ziehen lassen. 5 Minuten ohne Sosse.
8
Nach Gusto- während dessen das Gemüse finishen- die Beilagen ebenfalls.
9
Die Halbfertige Sosse nun mit dem Handmixer cremig aufschlagen. In die Pfanne zum Fisch geben und Hitze ziehen lassen. Maximal 5 Minuten. Wird die Sosse zu dünn beim erhitzen, geben sie einen Teellöffel Pfeilwurzmehl mit ein paar Tropfen Wasser vermengt- Tropfenweise solange bei- bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ein paar Spritzer Olivenoel, Pfeffer und Salz hinzu - FERTIG !!! Teller anrichten und geniessen.
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Besonderes ist Seeteufel "Lotte" als Gulasch mit geschlagener Buttersahnesosse

Benutzerbild von dieoma146
   dieoma146
hallo liebe biggi ,bin ein großer fan von seeteufel,doch leider bekomme ich ihn nicht so oft....den fisch hast du ganz toll zbereite und die dazugehörige soße--- einmalig--habe noch ne frage.....woher beziehst du dein pfeilwurzelmehl??bereitest du das dir selber zu? liebe grüße astrid
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo liebe Astrid, vielen Dank- freut mich dass dir die Zubereitung gefällt. Ich beziehe mein Pfeilwurzmehl aus dem Online Handel- zb. bei Bos. Wenn ich es nicht grade per zu Zufall auch mal in einem gut sortiertem Einzelhandel finde, im Asia Laden kann man auch schon mal Glück haben. GLG und hab einen schönen Tag Biggi ♥
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
eine Zubereitung, die ich mir wirklich auf der Zunge zergehen lassen würde. Da ich bekennender Saucenfan bin, würde ich für dieses Gericht auch mal den Rat des Arztes außer Acht lassen und einfach nur "zulangen" ;-))). Meine Anerkennung!!! Bei der nächsten Zubereitung stelle ich mich gerne als Verkoster zur Verfügung. LG ~Geli~
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Super dass ich deinen Geschmack getroffen habe "Dankeschön" GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Test00
   Test00
Stimmt, ist was besonderes. Nichts davon kann man leckerer zubereiten. Das ist Kochkunst auf höchstem Level. LG. Dieter
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Super dass ich deinen Geschmack getroffen habe "Dankeschön" GLG Biggi ♥
Benutzerbild von annabella99
   annabella99
Einfach Perfekt. Seeteufel und dann mit dieser himmlischen Sosse. Da hätte ich gerne probiert. LG Anna
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Super dass ich deinen Geschmack getroffen habe "Dankeschön" GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Liebe Biggi , das ist ja mal wieder ein Leckerbissen der sich sehen lassen kann . Dieser Fisch ist einmalig da keine Gräten vorhanden sind also Uschi Tauglich .:-)) Di aufgeschlagene Soße ist ein Träumchen . Den Estragon Saft kenne ich nicht doch das Kräuterlein schon . Geschmacksache , wäre jedoch bereit es zu probieren . Denn sonst kann man sich kein Urteil erlauben .- Alles in allem ein Geschmackliches Erlebnis . Liebe grüße die Uschi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Super dass ich deinen Geschmack getroffen habe "Dankeschön" GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Ein kulinarischer Gruß am Sonntag! Sehr lecker! LG, Gudrun :)
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Super dass ich deinen Geschmack getroffen habe "Dankeschön" GLG Biggi ♥

Um das Rezept "Besonderes ist Seeteufel "Lotte" als Gulasch mit geschlagener Buttersahnesosse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung