Pikante Gemüse-Quiche

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandelmehl 100 g
Dinkelmehl Type 1050 125 g
zerlassenes Kokosöl 50 g
Sauerrahmbutter 70 g
Salz 0,5 TL
für die Füllung:
Eier 4 Stk.
Kräuter der Provence 1 EL
geriebener Käse, z. B. Gouda oder Emmentaler 125 g
Salz 0,5 TL
Milch oder Sahne 140 ml
Außerdem:
rote Zwiebel 1 Stk.
Kirschtomaten 60 g
Paprika 1 Stk.
Champignons 4 Stk.
Ziegenweichkäse 70 g

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die Zutaten für den Teig rasch zu einem Mürbeteig verkneten und abgedeckt in den Kühlschrank stellen, bis die Zutaten für die Füllung fertig vorbereitet sind.

Für die Füllung:

2.Eier, Milch, Salz, geriebenen Käse und Kräuter verrühren. Das Gemüse in dünne Streifen oder Scheiben schneiden und die Kirschtomaten halbieren.

3.Den Teig auf bemehlter Fläche rund ausrollen und eine Quicheform (gefettet und mit Mehl oder Semmelbröseln ausgestreut) damit auskleiden. Rundherum einen Rand hochziehen. Mit einer Gabel einige Male in den Teig stechen. Die Eiermasse darauf verteilen und mit dem Gemüse belegen. Zuletzt mit dem in Scheiben geschnittenen Ziegenkäse bedecken und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft circa 25 - 30 Minuten backen.

4.Die Quiche ist fertiggebacken, wenn die Eiermasse gestockt ist. Am besten schmeckt sie lauwarm.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikante Gemüse-Quiche“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikante Gemüse-Quiche“