Kuchen herzhaft - Lauch-Käse-Quiche

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
salziger Mürbteig
Mehl 150 gr.
Backpulver 1 Messerspitze
Kräuterlinge zum Streuen 'Italienische Kräuter' (oder Kräutersalz) 1 gestr Teel
Ei 1
Wasser 1 Eßl
eiskalte, gewürfelte Butter 75 gr
Belag
gehackte Zwiebel 1 kleine
gewaschener, in Scheiben geschnittener Lauch 300 gr
gehackte Petersilie 1 Eßl
gewürfelte Salami 5 Scheiben
Füllung
Ei 1
Knoblauchpfeffer 1 gestr Teel
Schmand 1 Becher
geriebener Cheddar 50 gr

Zubereitung

Salziger Mürbteig

1.Alle Zutaten schnell zu einem Teig verkneten

2.Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie eingepackt kühl stellen

Belag

3.alle Zutaten müssen kurz angeschwitzt werden

4.Zwiebel bräunen

5.Lauch zugeben und kurz mit andünsten

6.Petersilie und Salami untermischen - das Ganze vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen

7.Ofenfeste Form Ø26 cm mit Öl oder Butter ausfetten

Teig ausrollen

8.Den gekühlten Teig auf Frischhaltefolie ausrollen

9.In die ausgefettete Form legen - Folie abziehen

10.Rand abschneiden

11.Die abgekühlten Zutaten für den Belag auf dem Mürbteig verteilen

Füllung

12.Alle Zutaten für die Füllung

13.Ei mit Knoblauchpfeffer verquirlen

14.Schmand unterrühren

15.Die Masse über dem Kuchen verteilen

16.Das ganze mit Käse bestreuen

Backen im vorgeheizten Backofen bei Ober- und Unterhitze

17.Backtemperatur: 200°C - Backzeit: 40-45 Min - Guten Appetit -

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen herzhaft - Lauch-Käse-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen herzhaft - Lauch-Käse-Quiche“