Aufstrich: Linsen-Dip

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
kleine Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 0,5 Stk.
Olivenöl 1 TL
rote Linsen 50 g
Tomatenmark 2 TL
mittelscharfer Senf 1 TL
Paprikapulver rosenscharf 0,5 TL
Gemüsebrühepulver 0,5 TL
gemahlener Ingwer 1 Msp
Ahornsirup 1 TL
Salz 0,5 TL
Zitronensaft 1 TL
Nussmus 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Die Zwiebel hacken und im erhitzten Öl andünsten. Knoblauch dazupressen, kurz mitrösten und schließlich die Linsen mit Tomatenmark dazugeben. Nach 1 Minute mit Wasser aufgießen und alle übrigen Zutaten dazugeben.

2.Aufkochen lassen und dann bei kleiner Hitze und aufgelegtem Deckel circa 12 Minuten köcheln lassen. Am Schluss mit Salz und Zitronensaft abschmecken, Nussmus unterrühren und anschließend pürieren.

3.Hält sich im Kühlschrank einige Tage. Wer kein Nussmus zur Hand hat, kann dies auch ersatzlos weglassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufstrich: Linsen-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufstrich: Linsen-Dip“