Tomatensuppe nach Winzer-Art

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten vollreif 700 g
Zwieback 4 Scheiben
Öl 1 Esslöffel
Zwiebel 1 kleine
Knoblauchzehen 1 kleine
Wasser 500 ml
Salz 1 gute Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Thymian trocken 1 Teelöffel
Weißwein trocken 500 ml
Zucker 1 Teelöffel
abgeriebene Zitronenschale etwas
Eigelb 2
Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
251 (60)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
2,4 g

Zubereitung

1.Die Tomaten waschen, trockentupfen und in grobe Stücke schneiden, dabei die grünen Keile entfernen. Auch den Zwieback grob zerkleinern. Zwiebel und Knoblauch fein hacken - und wenn der Knoblauch grüne Keime hat (die Knoblauch-Seele), diese vorher entfernen.

2.Zwiebel- und Knoblauch im heißen Öl glasig braten, mit Wasser ablöschen, Tomaten- und Zwiebackstückchen zugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und abgedeckt etwa 15 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen, dann mit dem Stabmixer gründlich pürieren.

3.Mit Wein, Zucker und Zitronenschale noch einmal kurz erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Die Eigelbe mit ein paar Löffeln von der Suppe aufkleppern und in die Suppe einrühren zum Legieren.

4.Noch einmal abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren. Ich habe ein paar Stückchen "Kartoffelkuchen" dazu serviert (das Rezept steht hier im Kochbuch)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe nach Winzer-Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe nach Winzer-Art“