TORTELLINI TONNO ALLA DIAVOLO

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Auffi gehts
Tortellini 250 Gramm
Passierte Tomaten 1 Päckchen
Thunfisch 1 Dose
Chilischoten 2 Stück
Erbsen tiefgefroren 1 Handvoll
Zwiebel frisch 0,5 Stück
Oregano, Thymian, Basilikum Prise
Salz und Pfeffer 1 Prise
Chilipulver 1 Prise

Zubereitung

Hunger und Bock auf Schärfe da gibts doch etwas..

1.Bei mir muss es oft schnell gehen und da mache ich mir gern dieses Gericht. Und wenn es scharf und lecker ist macht auch nix.

Turboschnell und Turbolecker

2.Die Zwiebeln und die Chilis würfel ich fein und brate sie im Wok glasig an. Wichtig keine zu hohe Temperatur sonst brennt die Küche bei scharfen Chilischoten. Ich pfeife einen kräftigen Strang Tomatenmark und einen gefrorenen Würfel meiner Habaneropaste rein und brate alles mit an. Jetzt noch die passieten Tomaten und den Thunfisch rein und eine handvoll Erbsen (ich habe große Pfoten) ;-)). Ich würze mit Oregano, Basilikum, Thymian und Salz, Pfeffer und Chilipulver. Die Tortellini in siedendem Salzwasser 2 Minuten ziehen lassen bis sie oben schwimmen. Ich habe die Sosße 10 Minuten schmurgeln lassen und noch einen Schuss Sahne reingekippt und unter gerührt und ratzfatz konnte ich meinen Hunger und meine Unterchillung ;-)) stillen. Etwas geriebenen Käse drüber, fertig. Schmeckt und geht schnell was will Mann oder Frau mehr?

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „TORTELLINI TONNO ALLA DIAVOLO“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„TORTELLINI TONNO ALLA DIAVOLO“