SPAGHETTI INFERNALE RAPIDAMENTE - TURBOSCHNELLE SPAGHETTIINI IN HAMMERGEILEM PESTO

20 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spaghettini 150 Gramm
Peperoni grün 3 Stück
Peperoni rot 3 Stück
Knoblauchknolle 1 Stück
Olivenöl extra vergine 3 EL
Nudelwasser 3 EL
Salz 1 Prise
Petersilie 1 Bund
Parmesan 1 Stück

Zubereitung

1.Wenn der große Hunger kommt essen manche einen Joghiurt, ich dann lieber etwas scharfes. Marylin Monroe mag es heiß, der Nightooker mag es scharf. Clint Eastwood nimmt einen Handvol Dollars mehr, Ich nehme lieber ein paar Chilis mehr. Der Hunger auf Schärfe ist groß darum muß es schnell gehen. Ich habe wunderbare französische kleine Knoblauchknollen, ich schäle sie, die Pepers und Petersilie wasche und trockne ich.

2.Nudelwasser aufsetzen etwas Salz rein. Jetzt schmeiße ich alles Gemüse und das Grünzeug in meinen Minimixer und zerhacke alles. Ich gebe die Hälfte des Oliöls dazu und mixe alles. Das restliche Öl kommt in die Keramikpfanne und darin wird das gehackte Scharf-Knofi-Zeug bei mittlerer Temperatur angebraten. Ich gebe noch 3 EL Nudelwasser dazu. Die Spaghetti sind fast al dente.

3.Ich nehme sie mit der Zange aus dem Wasser und werfe sie in das Öl- Peperoni - Knofi - Kräutergemisch ich schleuder sie durch das geil-scharfe Zeug. Ab in den Riesenpastateller mit der Zange Nudelnester drehen und mit Parmesan bestreuen. Finito!!! Bene!!! Molto bene!!!!! Freunde es ging turboschnell war sauscharf und oberlecker. Wenn es mal schnell gehen muss, probiert es mal. Buon appetito!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „SPAGHETTI INFERNALE RAPIDAMENTE - TURBOSCHNELLE SPAGHETTIINI IN HAMMERGEILEM PESTO“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„SPAGHETTI INFERNALE RAPIDAMENTE - TURBOSCHNELLE SPAGHETTIINI IN HAMMERGEILEM PESTO“