Spaghetti aglio e olio e peperoncini e erbe

20 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spaghetti 200 Gramm
Peperoni frisch 4 Stück
Knoblauchzehen 5 Stück
Olivenöl extra vergine etwas
Kräutermischung italienisch 1 EL
Basilikumblätter 5 Blatt
Salz 1 EL
Nudelwasser 1 EL
Rotwein trocken 1 Glas
Parmesan Etwas

Zubereitung

1.In einem großenTopf das Wasser zum Kochen bringen. Salz zugeben. Sobald das Wasser kocht rein mit der Pasta und offen ca 8 min kochen, besser ab und zu testen ob sie al dente sind.

2.In der Zwischenzeit die Peperoni und Knoblauchzehen und Basilikum ganz fein schneiden, und danach im Wiegeschnitt zerkleinern. Den Wokboden ca 2 mm dick mit Oliöl bedecken und dezent erhitzen. Ich habe es bei Stufe 6 belassen. Die Pepers und Knobis rein ins Öl und schön rührenbraten. Der Knoblauch soll nur leicht bräunen nicht verbrennen, sonst wird er bitter.

3.1 El Nudelwasser entnehmen und zu Knobi und Peper geben. Jetzt die Nudeln abseihen und kurz durchschwenken und zurück in den Topf. Die Basilikumblätter ins Öl umrühren. Jetzt alles über die Nudeln im Topf geben und schön langsam unterheben. Mit der Nudelzange kleine Nester drehen mit ein paar Basilikumblätter dekorieren. Parmesan frisch reiben und darüberstreuen. Mein Glas Vino rosso ist leer und mein Essen ist fertig. Das nenn ich perfektes Timing. Buono Apetito

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti aglio e olio e peperoncini e erbe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti aglio e olio e peperoncini e erbe“