Penne alla Caprese

Rezept: Penne alla Caprese
richtig schnelle Feierabendküche
159
richtig schnelle Feierabendküche
3
1636
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Penne
5 EL
Olivenöl
1
Knoblauchzehe
5
Romatomaten
1
Büffelmozzarella
3
Zweige Basilikum
Pfeffer
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Penne alla Caprese

ZUBEREITUNG
Penne alla Caprese

1
Zuallerst einen Topf mit mindestens 3 Litern sehr gut gesalzenem Wasser aufsetzen und dann darin die Penne al dente kochen. Alles andere wird gemacht, während das Wasser und die Nudeln kochen - mehr Zeit braucht dieses Gericht nicht.
2
In eine Salatschüssel das Olivenöl geben und die Knoblauchzehe darzureiben. Die Tomaten in Würfel von ca. 0,5 cm Kantenlänge schneiden und in die Schüssel geben. Den Mozzarella fein zerzupfen und zu den Tomaten geben und mit Salz und Pfeffer würzen und einmal gut durchmengen.
3
In der Zwischenzeit die Nudeln abgiesen und darauf achten, dass ein ganz klein wenig vom Nudelwasser über bleibt, dass sorgt dann dafür, dass sich alle Zutaten sehr gut geschmacklich verbinden. Die noch heissen Nudeln zu den Tomaten geben und die Basilikumblätter schön zerzupfen und dazugeben und alles gut durchmengen und es sich dann einfach schmecken lassen.

KOMMENTARE
Penne alla Caprese

Benutzerbild von Chilitanz
   Chilitanz
nur schnell: lecker. LG Ari
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da bin Ich immer wieder zu Begeistern.Kochst ja fast besser wie die Italiener.So schmeckt Italien.Dankeschön.LG Brigitte
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
das ist wirklich eine schnelle und leckere sommerküche. so schmeckt der sommer..... ganz liebe grüße von gabi

Um das Rezept "Penne alla Caprese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung