Nudeln ala`Mafia

55 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Penne 250 Gramm
für die Arrabbiata
Tomaten, stückig - scharf 1 Dose
Bergkäse fein gerieben 125 Gramm
Eier hartgekocht, in feine Ringe geschnitten 2 Stück
Zwiebel rot, gewürfelt 1 Stück
Knoblauch feingehackt 1 Zehe
Peperoni grün, in feine ringe geschnitten 4 Stück
Basilikumblätter, fein geschnitten 1 Hand voll
Sahne oder Creme Fine 100 ml
Rotwein 1 Schuss
Salz, Pfeffer, Arrabbiata Gewürz, evtl. etwas Chilli 1 Prise

Zubereitung

1.Nudeln in reichlich Salzwasser al Dente kochen, abgießen und beiseite stellen.

2.Speck in einer großen Pfanne anbraten, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und mit andünsten. Dann die Tomaten dazugeben und ca. 10 min. köcheln lassen. Peperoni, Eier und Basilikum unterrühren. Mit Rotwein ablöschen und Sahne unterrühren. Abschmecken und nach eigenen Geschmack würzen. Noch ein paar Minuten ziehen lassen. Die Nudeln dazugeben und die Hälfte vom Käse untermischen. (wer will, kann jetzt schon essen)

3.Das Ganze in eine Auflaufform geben, den restlichen Käse darüber streuen und bei ca. 150 Grad Ober und Unterhitze ca. 20-25 min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln ala`Mafia“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln ala`Mafia“