Nudeln mit scharfer Thunfisch-Tomaten-Soße

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln 1 Päckchen
Zwiebel 1
Olivenöl 1 Schuss
Thunfisch in Öl abgetropft 2 Dosen
Tomaten gehackt 1 Dose
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Salz 1 Prise
Sahne 1 Schuss
Chilliflocken je nach Bedarf etwas
Parmesan frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
13,4 g

Zubereitung

1.1. Die Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen.

2.2. In der Zwischeneit die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Einen Schuss Olivenöl in einer großen Pfane erhitzen und die Zwiebelwürfel darin auf mittlerer Hitze glasig brutzeln. Den Thunfisch dazu geben und alles kurz anbraten. Die Tomaten unterrühren, den Schuss Sahne dazu, mit Salz und Pfeffer würzen, kurz aufkochen lassen. Je nach gewünschter Schärfe Chilliflocken unterrühren. Eine gute Hand voll Parmesan unterheben, den Rest zum bestreuen verwahren.

3.3. Die Nuden abschütten und mit der Soße vermischen. Wenn der Hunger nicht allzugoß ist alles etwas ziehen lassen ... Den restlichen Pamesan über die Nudeln streuen und los gehts!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit scharfer Thunfisch-Tomaten-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit scharfer Thunfisch-Tomaten-Soße“