Spaghetti mit Paprika Tomten Chili Aroma

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Semola di Grano Duro (Hartweizen-Mehl) 300 Gramm
Paprikasaft (frisch gepresst) 50 ml.
Salça (türkisches Tomatenmark) 1 Essl.
Salz 1 Essl.
Chilischote microfein gehackt 0,25 Stück
Wasser 100 ml.

Zubereitung

Pasta in Handarbeit herstellen

1.Das Pasta-Mehl auf der Arbeitsplatte zu einem kleinen Berg türmen. Auf die Spitze des Berges wird nun der Paprikasaft gegeben und erst mal grob mit dem Mehl vermengt. Dann wieder eine kleine Kuhle machen und hier hinein geben sie das Tomatenmark, die Chili und das Salz. Mit beiden Händen nun unter Zugabe des Wasser (Schluckweise) einen schönen Pastateig kneten.

2.Packen sie den Teig in Folie und legen sie ihn zum entspannen für 30 Min. in den Kühlschrank. Dann wird er ausgerollt und in die gewünschte Pasta Sorte geschnitten.

Pasta mit halb maschineller Unterstützung

3.Geben sie alle Zutaten in die Küchenmaschine und kneten sie einen Teig hieraus. Teig in Folie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

4.Mit der Teigwalze den Teig ausrollen und dann mit einem entsprechendem Aufsatz die Nudeln hieraus formen.

Pasta mit voll maschineller Unterstützung

5.Zuerst den Pastaaufsatz auswählen = Spaghetti. Folgend alle Zutaten (ausser dem Wasser) in die Pastamaschine füllen. Dann die Wassermenge berechnen lassen. Maschine auf Start stellen. Sobald die Maschine in Bewegung geht, das Wasser langsam durch die entsprechende Öffnung zufliessen lassen.

6.Für alle Herstellungsarten gilt aber eines gleich = das Nudelwasser zum Kochen bringen- 1 Essl. Salz hinzugeben, die fertige Pasta hineingeben. 3 Minuten kochen lassen- in einem Sieb abgiessen = FERTIG !!!

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Paprika Tomten Chili Aroma“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Paprika Tomten Chili Aroma“