Baguette - Französische Art

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizen Mehl 550 500 g
Wasser warm 320 -340 ml
Salz 15 g
Frischhefe 1 Würfel

Zubereitung

1.Hefe im warmen Wasser auflösen. Mehl und Salz mischen. Dann alles gut verkneten und eine Kugel formen. Bemehlen und abdecken! 1 Stunde gehen lassen bis sich der teig verdoppelt hat.

2.Danach Teig mit etwas Mehl gut verkneten und flach zu einem Rechteckdrücken und ein paar mal die Ecken in die Mitte kneten. Wieder zu einer Kugel formen, Schüssel mehlen und 20 Minuten gehen lassen. Nach 20 Minuten das gleiche von vorn und das insgesamt 3x!

3.Jetzt Teig in 3 Teile teilen und Baguette rollen. Mit etwas Wasser bepinseln, mehlen und einschneiden. Ich habe die Teiglinge in ein spezielles Baguettebackblech mit Löcher gesetzt! Klappt aber auch wubderbar ohne! :-) Jetzt nochmal 15 Minuten gehen lassen und nebenher Backofen auf 220°Grad Umluft vorheizen!

4.Dann Baguette im Ofen, mittlere Schiene 20 Minuten backen! Wer mag stellt noch eine Schale mit Wasser unter das Blech! :-) Danach auskühlen und am liebsten lauwarm mit Butter & Salz schonmal vorkosten! :-D Hhhhhhmmm...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baguette - Französische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baguette - Französische Art“