Liebesbrote (kleine Schokoladenbrote)

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Vorteig
Weizenmehl Type 550 75 g
lauwarmes Wasser 75 ml
Hefe 6 g
Hauptteig
Weizenmehl Type 550 175 g
Salz 0,5 TL
Zucker 35 g
Kakaopulver schwach entölt 25 g
weiche Butter 35 g
lauwarmes Wasser 85 ml
Schokolade 80% Kakao, gehackt 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
41,3 g
Fett
5,0 g

Zubereitung

1.Für den Vorteig gebe ich das Weizenmehl in eine Schüssel, das Wasser kommt darüber und dann wird die Hefe hineingebröckelt. Nun vermenge ich alles mit einer Gabel zu einem weichen Teig, den ich für 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

2.Nun wird der Hauptteig vorbereitet. Dazu gebe ich das Mehl und das Salz und den Kakao in eine Schüssel und vermenge das gut. Nun kommt der Zucker, die weiche Butter, das Wasser und die gehackte Schokolade dazu. Nun gebe ich den Vorteig dazu und knete alles sehr gut zu einem homogenen Teig, den ich wiederum 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen.

3.Danach forme ich aus dem Teig zwei kleine Brotlaibe und gebe die auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lasse die Laibe dort zugedeckt noch ca. 1 Stunde gehen. In der Zwischenzeit wird der Backofen auf 200 Grad vorgeheizt.

4.Nach der Stunde Ruhezeit werden die Laibe mit kaltem Wasser bepinselt und dann kommen sie für 25 Minuten zusammen mit einer Schale KOCHENDEM Wasser auf die mittlere Schiene in den Backofen. Nach 25 Minuten aus dem Backofen holen und unter einem Tuch abkühlen lassen.

5.Man kann die Brote einfach so essen, oder mit ein wenig Butter und Fleur de Sel, oder mit bitterer Orangenmarmelade, oder mit Lemoncurd oder mit dem, was man mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Liebesbrote (kleine Schokoladenbrote)“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Liebesbrote (kleine Schokoladenbrote)“