Backen: Buchweizen-Brot

1 Std 20 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Buchweizen Mehl 500 g
Quark 100 g
Wasser lauwarm 400 ml
Hefe 30 g
Honig flüssig 1 TL
Salz 10 g
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
39,2 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 50 Min

1.Hefe und Honig in 100ml Wasser unter Rühren auflösen und ca. 5 Minuten stehen lassen.

2.Anschließend Mehl mit Salz, Quark und restlichem Wasser verkneten. Zuletzt das Hefewasser gründlich unterkneten.

3.Den Teig nun in eine gefettete Brot- oder Kastenkuchenform füllen und an einem ruhigen, warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig etwa verdoppelt hat (lieber etwas länger).

4.Danach im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen.

5.VARIAIONEN: Man kann auch noch 100g gehacke Walnüsse oder 1 EL Leinsamen mit in den Teig kneten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Buchweizen-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Buchweizen-Brot“