Brot: Kerniges Vollkornbrot

2 Std 20 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Roggen Vollkornmehl 150 g
Sauerteig, Trockenprodukt, BIO 100 g
Weizen Vollkornmehl 250 g
Wasser 520 ml
Salz 2 TL
Sonnenblumenkern frisch 70 g
Leinsamen frisch 50 g
Hafer Flocken 30 g
Hefe frisch 20 g
Fett für die Form etwas

Zubereitung

1.Mehle mit Trockensauerteig und Salz vermischen. Hefe in 250 ml lauwarmen Wasser auflösen. 3-4 EL der Mehlmischung zufügen und gehen lassen, bis der Vorteig Blasen bekommt. Jetzt das Mehl mit dem Vorteig und dem restlichen lauwarmen Wasser verkneten. Dabei Leinsaat und Sonnenblumenkerne mit unterarbeiten.

2.Teig 20 Minuten ruhen lassen, dann noch einmal kräftig durchkneten. Eine 30-cm-Brotform einfetten, den Teig einfüllen und nochmals etwa 60 Minuten gehen lassen. (bis der Teig in der Form bis zum Rand aufgegangen ist)

3.Herd auf 240 Grad vorheizen. Den Teig längs einschneiden, mit Wasser oder milch bepinseln und mit den Haferflocken bestreuen. 20 Minuten bei 240 Grad anbacken, anschließend bei 200 Grad 30-40 Minuten fertig backen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot: Kerniges Vollkornbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot: Kerniges Vollkornbrot“