Single-Brot

4 Std 25 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Weizenmehl 550 400 Gramm
Roggenmehl 1050 100 Gramm
Trockenhefe 10 Gramm
Milch lauwarm 300 Gramm
Zucker 1 TL
Akazienhonig 1 TL
Meersalz fein 10 Gramm
Walnüsse geviertelt 70 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
21,6 g
Fett
10,9 g

Zubereitung

Vorteig

1.Die Trockenhefe in 20 Gramm von der lauwarmen Milch und dem TL Zucker auflösen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken.

2.Die aufgelöste Trockenhefe in die Mitte geben und mit etwas Mehl zu einem kleinen Vorteig verrühren. Diesen Vorteig ca. 15 min abgedeckt ruhen lassen.

Teig

3.Den Honig (Sorte nach eurem jeweiligen Geschmack) in der restlichen Milch auflösen und mit den restlichen Zutaten zu dem Vorteig geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten.

4.Den Teig zu einem runden Brot formen und ca. 3 Stunden bei Zimmertemperatur abgedeckt ruhen lassen.

5.Eine kleine Springform einfetten und mit Mehl bestäuben, den Teig in die Form geben- nicht mehr kneten-rautenförmig einschneiden (oder wie jeder mag), und mit etwas Wasser bestreichen. Den Teig nocmals ca. 15 min ruhen lassen.

6.Im vorgeheizten E-Ofen bei 220 Grad Ober/Unterhitze ca. 45 min backen. Eine Schüssel mit heissem Wasser mit in den Ofen stellen, damit das Brot eine schöne Kruste erhält.

7.Die Idee für dieses Brot ist entstanden, nach einer Inspiration eines unlängst eingestellten Rezeptes, was ich leider nicht mehr finde. Für die Zeit wo ich mal Strohwitwer war, (Liebste war mit Freundin in Urlaub), hat das leckere Brot exakt ausgereicht (Es waren fünf Tage).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Single-Brot“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Single-Brot“