Partysonne

Rezept: Partysonne
Mit Dinkelmehl und Sauerteig
30
Mit Dinkelmehl und Sauerteig
21
3692
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Dinkelmehl
1 Päckchen
Natursauerteig flüssig im Beutel 75g
0,5 Teelöffel
Zucker
0,5 Esslöffel
Salz
1 Päckchen
Trockenhefe
0,5 Teelöffel
Butter
260 ml
Milch lauwarm
2 EL
Mohn
2 EL
Sonnenblumenkern
2 EL
Sesam
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
10,2 g
Fett
15,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Partysonne

Wurstsalat

ZUBEREITUNG
Partysonne

1
Dinkelmehl Hefe ,Zucker, Salz mischen. Milch leicht erwärmen.
2
Natursauerteig zugeben, und die lauwarme Milch langsam zugeben. Mit einem Knethaken oder Maschine 5 minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
3
Den Teig 10 Min. an einem warmen Ort zugedeckt ruhen lassen.
4
Anschließend Teig zu Kugeln formen,und nochmals 10 min. ruhen lassen.
5
Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
6
DieKugeln mit Wasser bestreichen, dann in Mohn, Sesam Sonneblumenkerne oder was man will eintauchen.
7
Auf das Backblech zu einer Sonne eng aneinander legen.
8
Zugedeckt 30 min. ruhen lassen.
9
In der zwischenzeit den Backofen vorheizen. Umluft: 210C auf 170 C ( runterschalten) E- Herd: 230C auf 200C "
10
Dann in den vorgeheitzten Backofen auf der unteren Schiene backen.
11
Ich habe auf Umluft gebacken 210 C nach 10 Minuten runterschalten auf 170C . Je nach Backofen 30 - 40 Minuten.
12
Ich mache immer den Klopftest. Wenn es sich hol anhört ist das Brot fertig.

KOMMENTARE
Partysonne

Benutzerbild von biggipu
   biggipu
sieht aus wie vom profi gebacken - da bin ich ganz andres meinung - sehr lecker- lg bigg
Benutzerbild von murga
   murga
Köstliches Brot! 5***** LG Maria
Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Sehr hübsches Brot, das Rezept liest sich sehr stimmig.
Benutzerbild von jasti180101
   jasti180101
Du bist ja eine richtige Künstlerin....sieht super toll aus und ich denke so schmeckt die auch......5***** LG Sybille!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sieht köstlich aus und auf jeder Party ein Sonnenschein....LG Linda

Um das Rezept "Partysonne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung