Salat Thai-Glasnudel-Salat mit Rinder-Hackfleisch

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Thai-Glasnudel-Salat
Bio-Rinderhack 200 Gramm
Brühe 3 EL
Öl 1 EL
Limettensaft 6 EL
asiatische Fischsoße 4 EL
Sambal Oelek 1 EL
Ingwer frisch 30 Gramm
Knoblauch frisch 3 Stück
Schalotte frisch 6 Stück
Frühlingszwiebel 5 Stück
Stangensellerie 2 Stück
Glasnudeln 100 Gramm
Honig flüssig 1 EL

Zubereitung

1.Die Glasnudeln mit kochenden Wasser überbrühen, 10 Minuten stehen lassen, dann gut abtropfen lassen. In 5 cm lange Stücke schneiden.

2.Die Zwiebeln schälen und feine Spalten, den Sellerie und Frühlingszwiebel in schmale Scheiben schneiden.

3.Das Öl erhitzen. Knoblauch und Ingwer darin andünsten, nicht bräunen. Dann das Hackfleisch hinzugeben, kurz anbraten und mit der Brühe ablöschen.

4.2 - 3 Minuten garen, dabei das Hackfleisch grob zerkrümeln. Fischsauce, Limettensaft und Sambal Olek verrühren, über das Fleisch gießen und alles noch kurze Zeit weiter köcheln, bis das Fleisch gar ist.

5.Leicht abgekühlt unter die Nudeln und das Gemüse mischen. Kräuter unterheben. Nach Wunsch mit gehacktem Chilli oder zusätzlich Sambal Olek servieren. Koriander-Blätter grob geschnitten und Erdnüsse werden je nach Lust und Laune auch empfohlen

Auch lecker

Kommentare zu „Salat Thai-Glasnudel-Salat mit Rinder-Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat Thai-Glasnudel-Salat mit Rinder-Hackfleisch“