Gesunde Leinsamen-Lizza-Pizza

Rezept: Gesunde Leinsamen-Lizza-Pizza
Low Carb; einfach; Fertiggericht; schnell und simpel; Resteverwertung
4
Low Carb; einfach; Fertiggericht; schnell und simpel; Resteverwertung
00:20
0
456
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
180 g
Leinsamen-Lizza-Teig
6 EL
Tomatensoße
200 g
gegarter Kürbis in kleinen Stücken
100 g
körniger Frischkäse
2 TL (gestrichen)
Pizzagewürz
1 Msp
Paprikapulver edelsüß
70 g
geriebener Käse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
15,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gesunde Leinsamen-Lizza-Pizza

ZUBEREITUNG
Gesunde Leinsamen-Lizza-Pizza

1
Den Teig aus der Packung nehmen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 7 Minuten vorbacken. Sollten sich dabei Luftblasen bilden, einfach mit einer Gabel einstechen.
2
Den vorgebackenen Teig rausnehmen, umdrehen und mit der Tomatensoße bestreichen. Mit den Kürbisstückchen und Hüttenkäse belegen. Mit dem Gewürz bestreuen und zum Schluss den Käse darüber verteilen. Bei gleicher Temperatur im Ofen dann ca. 10 - 14 Minuten fertigbacken.

KOMMENTARE
Gesunde Leinsamen-Lizza-Pizza

Um das Rezept "Gesunde Leinsamen-Lizza-Pizza" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung