"gelingt immer" Pizzateig

Rezept: "gelingt immer" Pizzateig
51
01:00
8
5571
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 g
Mehl
0,5 Würfel
Hefe
200 ml
warmes Wasser
2 EL
Öl
1 TL
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1628 (389)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
63,8 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"gelingt immer" Pizzateig

Pizza piccola

ZUBEREITUNG
"gelingt immer" Pizzateig

1
Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in die Mitte drücken. Die Hefe hineinbröckeln, Wasser, Öl und Salz dazugeben und mit den Knethacken des Handrührgerätes ordentlich durchkneten. Mit den Fingern eine Teigkugel formen und zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
2
Den Teig entweder in 4 Stücke teilen und individuelle Pizzen belegen bzw. backen, oder den Teig auf einem Blech ausrollen und belegen bzw. backen.
3
Die fertig belegten Pizzen bzw. belegte Pizza im vorgeheizten Backofen bei 200° C auf unterster Schiene ca. 15 Minuten backen.

KOMMENTARE
"gelingt immer" Pizzateig

Benutzerbild von Vanilleschote
   Vanilleschote
Bin gespannt, ob sie auch mir gelingt. Kuchen wird immer super bei mir - aber Pizza .......ich werd`s sehen. Danke für Dein Rezept, 5* und LG, Vanilleschote
Benutzerbild von Kochmomo
   Kochmomo
Danke ***** LG Gabi
Benutzerbild von emi123
   emi123
mit Öl kannte ich das Rezept noch nicht, leuchtet aber ein, dass es gelingt. 5* + LG
Benutzerbild von Andy33
   Andy33
Cool entlich ein eifaches Rezept für Pizza , 5* gebe ich dir , gruß Andy
Benutzerbild von Backtante
   Backtante
Probiere ich. Wir essen gern Pizza. 5***** für Dich. LG Uta

Um das Rezept ""gelingt immer" Pizzateig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung