"gelingt immer" Pizzateig

1 Std leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 450 g
Hefe 0,5 Würfel
warmes Wasser 200 ml
Öl 2 EL
Salz 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1628 (389)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
63,8 g
Fett
10,7 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in die Mitte drücken. Die Hefe hineinbröckeln, Wasser, Öl und Salz dazugeben und mit den Knethacken des Handrührgerätes ordentlich durchkneten. Mit den Fingern eine Teigkugel formen und zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.

2.Den Teig entweder in 4 Stücke teilen und individuelle Pizzen belegen bzw. backen, oder den Teig auf einem Blech ausrollen und belegen bzw. backen.

3.Die fertig belegten Pizzen bzw. belegte Pizza im vorgeheizten Backofen bei 200° C auf unterster Schiene ca. 15 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"gelingt immer" Pizzateig“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"gelingt immer" Pizzateig“