Ciabatta-Brötchen-Kranz

Rezept: Ciabatta-Brötchen-Kranz
mit verschiedenen Käse serviert
23
mit verschiedenen Käse serviert
01:05
9
95
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Würfel
Hefe
300 ml
Wasser lauwarm
1 Teelöffel
Zucker
400 g
Weizenmehl Typ 550
2 Teelöffel
Salz
2 Esslöffel
Olivenöl
Sesam, Kürbiskerne, Sonnenblumen, Leinsamen, Schwarzer Sesam u.s.w.
verschiedene Käse
Tomaten
Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2022 (483)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,1 g
Fett
50,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ciabatta-Brötchen-Kranz

Bagel

ZUBEREITUNG
Ciabatta-Brötchen-Kranz

1
Die Hefe in lauwarmes Wasser bröckeln, Zucker zugeben und verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Anschließend 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen, bis die Mischung Blasen wirft.
2
Mehl in eine große Schüssel geben. Salz, Olivenöl und Hefewasser dazu geben. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt bei Zimmertemperatur 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
3
Eine feuerfeste Schale mit Wasser unten im Backofen stellen und diesen auf 250°C O/U Hitze vorheizen.
4
Den Teig noch einmal vorsichtig durchkneten, zu einer Rolle formen und etwa 12 - 16 gleichgroße Stücke schneiden.
5
Die Teigstücke zu Brötchen formen. Als Ring auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Zugedeckt noch einmal etwa 20 Minuten gehen lassen.
6
Die Brötchen mit Wasser bestreichen und mit verschiedenen Kernen bestreuen.
7
Im vorgeheizten Backofen bei 225°C O/U Hitze ca. 5 Minuten backen. Die Temperatur nach 5 Minuten auf 200°C O/U Hitze herunterdrehen und 20-25 Minuten fertig backen, bis sie goldbraun sind.
8
Den ausgekühlten Brötchenring auf ein Holzbrett setzen. Mit verschiedenen Käsesorten, Tomaten und Basilikum garnieren und servieren.

KOMMENTARE
Ciabatta-Brötchen-Kranz

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich hab mir dein rz eingepackt, weil mir die idee sehr gefällt und ich mich eingeladen fühle. glg tine
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
sehr vielfältig und lecker ***** LG Petra
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Im nächsten Monat haben meine Eltern Diamanten-Hochzeit, da kommt dein Kranz gerade recht. Wenn ich die Brötchen ein bisschen kleiner forme, ist das ein netter Einstieg zum Sektempfang. Danke und LG Sabine
Benutzerbild von Bine13100
   Bine13100
Sieht sehr LecKer & einladent aus. Super Idee. Lg BiNe
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Das ist dir super gelungen ... sehr dekorativ mit den verschiedenen Körnern... LG Marion

Um das Rezept "Ciabatta-Brötchen-Kranz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung