Süße Brötchen

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Butter zerlassen 100 Gramm
Milch 250 ml
Hefe 21 Gramm
Zucker 85 Gramm
Salz 1 Prise
Kardarmon gemahlen 1 Teelöffel
Weizenmehl 400 Gramm
Hühnerei 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
45,7 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Die Butter und Milch verrühren. Die Hefe in eine Schüssel bröckeln, etwas von der Flüssigkeit dazugießen und rühren bis sich die Hefe aufgelöst hat.

2.Die restliche Flüssigkeit, Zucker, Salz, Kardamon und Mehl dazugeben. Alle Zutaten zu einen glatten Teig verkneten, der nicht mehr an den Händen kelben darf. Den Teig an einenem warmen Ort etwa 40 Minuten gehen lassen.

3.Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kräftig durchkneten und in 20 Stücke teilen. Jede Portion zu einem runden Brötchen formen.

4.Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Brötchen darauf verteilen und mit 2-3 cm Abstand. Zugedeckt ca. 30- 40 Minuten gehen lassen.

5.Den Backofen auf 250° vorheizen. Die Brötchen mit verquirtem Ei bestreichen und mit Zucker bestreuen. Auf mittelerer Schiene im Umluftofen bei 230° etwa 10 Minuten goldgelb backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Brötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Brötchen“