** Brot & Brötchen ** Rosinenbrötchen

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 gr.
frische Hefe 1 Würfel
Zucker 150 gr.
Milch lauwarm 250 ml
Butter 75 gr.
Eier 2 Stück
Rosinen 100 gr.
Eigelb 1 Stück
Milch 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1260 (301)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
53,9 g
Fett
6,6 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe zerbröckeln und mit 1 EL Zucker und der lauwarmen Milch einen Vorteig fertigen. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.

2.Nun den restlichen Zucker, die Butter, Eier und Rosinen dazugeben und alles kräftig verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Evtl. noch etwas Mehl dazugeben. Den Teig wieder zugedeckt an einem warmen Ort für nochmal 30 Minuten gehen lassen.

3.Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kräftig durchkneten und kleine Brötchen daraus formen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Eigelb mit 1 EL Milch verquirlen und über die Brötchen pinseln. Die Brötchen noch einmal ca. 15 Minuten ruhen lassen.

4.Die Brötchen für ca. 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 170 °C (Umluft) goldgelb backen.

5.Am Besten lauwarm geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „** Brot & Brötchen ** Rosinenbrötchen“

Rezept bewerten:
4,74 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„** Brot & Brötchen ** Rosinenbrötchen“