Sahne-Brioche

2 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 530 g
Zucker 100 g
frische Hefe 0,5 Würfel
warme Sahne 250 ml
flüssige Vanille 1 TL
Salz 1 Prise
Eier 2 Stk
Eiweiß 1 Stk.
zum bestreuen
Eigelb 1 Stk
Milch 1 EL
Mandelblättchen 2 EL
etwas Mehl zum ausrollen etwas

Zubereitung

1.Für den Hefeteig, Mehl, Zucker, Hefe, warme Sahne, flüssige Vanille, Salz, 2 Eier und 1 Eiweiß zu einem Teig verkneten. Teig in eine Schüssel geben, abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

2.Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche noch einmal von Hand durchkneten, zu einem Rechteck ausrollen und von der langen Seite her aufrollen. in ca. 1 - 1,5cm dicke Scheiben schneiden, die Scheiben in eine mit Backpapier ausgelegtes runde Form stellen (siehe Bilder) abgedeckt nochmal an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

3.Eigelb mit der Milch verquirlen und die Brioche mit einpinseln, mit Mandelblättchen bestreuen,

4.im vorgeheiztem Backofen bei 180°, 20-25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahne-Brioche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahne-Brioche“