Pork in coffee

Rezept: Pork in coffee
7
855
36
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Schweinegulasch, gewürfelt
1
Metzgerzwiebel, fein gewürfelt
1
Chilischote, fein gehackt
4
Knoblauchzehen, fein gehackt
1 rote
Paprika, entkernt und fein gewürfelt
1 gelbe
Paprika, entkernt und fein gewürfelt
3 EL
Worcestersoße
3 EL
Aceto Balsamico
3 EL
Ketchup
1 EL
Dijonsenf
3 EL
Rohrohrzucker
400 ml
Kaffee, stark und frisch gebrüht
400 g
pürierte Tomaten
Kalbsfond
500 g
Kartoffeln, geschält und gewürfelt
0,5 Bund
Blattpetersilie, gehackt
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pork in coffee

ZUBEREITUNG
Pork in coffee

1
In einem Topf das Öl sehr heiss erhitzen und darin das Fleisch portionsweise anbraten und dann erstmal beiseite stellen. Bitte beachten, dass der Topfboden höchsten zu drei Vierteln bedeckt ist, sonst brät das Fleisch nicht, sondern beginnt zu kochen.
2
Wenn das gesamt Fleisch angebraten ist, die Zwiebel, Paprika, Knoblauch und Chili hineingeben und unter wenden ca. 5 Minuten kräftig durchschwitzen. Dann kommt die Worcestersauce, der Balsamico, der Ketchup, der Senf und der Rohrohrzucker und nun wird alles weitere 4 - 5 Minuten unter Wenden angeröstet.
3
Nun mit dem schwarzen Kaffee ablöschen und die pürierten Tomaten dazugeben, einmal aufkochen lassen und dann den Herd auf kleinste Stufe stellen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ruhig großzügig mit dem Salz sein, da nachher noch die Kartoffeln dazukommen und die nehmen ne Menge Salz weg. Jetzt das Fleisch dazugeben und ca. 2 Stunden bei geschlossenem Topf und geringster Temperatur simmern lassen. Gegebenenfalls ab und an etwas Kalbsfond nachgiessen.
4
Nach 2 Stunden die Kartoffelwürfel dazugeben und weitere 30 - 40 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Dann nochmals abschmecken und die Petersilie unterheben.

KOMMENTARE
Pork in coffee

Benutzerbild von delphinchen47
   delphinchen47
*An den Tisch setz...Latz umbinde....Messer und Gabel in Hand halte...Ich habe Hunger...*auf dieses köstliche Rezept. 5 köstliche ***** lasse ich da und glG von Kerstin :-)
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
wow...eine interessante kombi mit dem kaffee. schmeckt aber bestimmt sehr gut.....lg irmi
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Eine sehr interessante Zubereitung von einer Art Gulasch. Die von dir verwendeten Gewürze gefallen mir ebenso, wie die Verwendung von Kaffee. Kann mir zwar im Augenblick nicht vorstellen, wie sich das auf der Zunge anfühlt, aber allein schon der Anblick macht mehr als neugierig. ;-)))))
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein super anblick was da auf dem teller ist und sicher auch geschmacklich perfekt. glg tine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sanft gegartes superzartes Fleisch. Die Sauce hat das gewisse etwas. Da ich auch in verschieden Gerichten Kaffee verwende, kann ich dir sagen, leckerer kann man dein Pork in coffee nicht zubereiten. LG. Dieter

Um das Rezept "Pork in coffee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.