Rippchen einfach ...

Rezept: Rippchen einfach ...
... einfach und lecker!!
14
... einfach und lecker!!
01:40
11
3248
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Schweinerippchen am Stück
Pfeffer, Salz
2 Esslöffel
Senf extra scharf
2 Esslöffel
Öl
1 grosse
Zwiebel
1 Bund
Suppengemüse
2 Esslöffel
Tomatenmark
1
Knoblauchzehe gehackt
300 ml
Fleischbrühe
2 Messerspitze
Chiliflocken rot
Soßenbinder dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
11,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rippchen einfach ...

Pfefferrippchen

ZUBEREITUNG
Rippchen einfach ...

1
Das Fleisch waschen, trockentupfen und mit Pfeffer und Salz einreiben, dann mit dem Senf rundum einstreichen. Die Zwiebel und das Suppengemüse grob und die Knoblauchzehe fein hacken. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Das Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten kräftig anbraten. Wenn es schön braun geworden ist, Zwiebel und Suppengemüse zufügen und mitrösten, bis auch hier eine appetitliche Farbe erreicht ist.
3
Tomatenmark, Chiliflocken und Knoblauch zugeben, aber nur kurz mitbrutzeln lassen, dann mit der Fleischbrühe auffüllen, den Bräter in den Backofen setzen und etwa eine Stunde mit Deckel garen lassen.
4
Den Deckel abnehmen und das Rippchen noch etwa eine halbe Stunde offen braten, dabei gelegentlich mit dem Bratensud beschöpfen.
5
Das Fleisch herausnehmen und im ausgeschalteten Ofen warmhalten, bis die Soße bereitet ist. Dazu den Sud mit so viel Brühe loskochen, wie Soße gebraucht wird. Mit dem Stabmixer pürieren, mit Soßenbinder sämig rühren, noch einmal abschmecken und zum Fleisch servieren.
6
Ich habe die Rippchen heute zu Salzkartoffeln und frischen Tomaten mit Zwiebeln serviert.

KOMMENTARE
Rippchen einfach ...

Benutzerbild von kerstin32
   kerstin32
sehr, sehr lecker! lg Helga
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Wie all Deine Rezepte,mal wieder einfach nur superlecker.Freu mich auf die Fotos ! Und ich werde die Rippchen nachkochen,denn dass ist das leckerste Fleisch für unsere Enkel,was es überhaupt gibt:))))...........Aber auch Opa und Oma mögen es gerne...............5 *chen verdient.GGVLHG.Bärbel
Benutzerbild von Oldman46
   Oldman46
Tja, was soll ich sagen, wieder mal ein Festmahl von Dir. Ich bin ja auch nichts anderes gewohnt von Dir. Habe jetzt sozusagen schon ein eigenes Mimi-Kochbuch mit super leckeren tollen Sachen. Ich sage einmal ganz herzlich DANKE dafür und laß dir einen Sternenregen hier. L.G von Deinem Fan Volker
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
da läuft mir ja schon beim lesen das wasser im mund zusammen , einfach lecker 5* lg shari ich komm wieder um die bildchen zu sehen ;-)
Benutzerbild von Lady-g
   Lady-g
yummmmieeeeeeeeeeeee lecker und ***** von mir

Um das Rezept "Rippchen einfach ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung