Limoncello Tiramisú

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mascarpone 250 Gramm
Sahne 200 ml
Zucker 90 Gramm
Zitronen- Zucker 10 Gramm
Löffelbiskuit 150 Gramm
Limoncello, od.anderes Zitonenlikör (siehe KB) 100 Milliliter
Wasser 1 Esslöffel
Zitronensaft frisch gepresst 5 Esslöffel
Bio-Zitronen, Raspel 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
967 (231)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
20,5 g
Fett
15,4 g

Zubereitung

1.Zitronen waschen, trocknen und raspeln. Eine der Zitronen auspressen.

2.Sahne steif schlagen und kalt stellen.

3.Mascarpone mit dem Zucker (1 Teelöffel reservieren), 60 ml Limoncello, Raspel 1er Zitrone und 3 Esslöffel Zitronensaft gut verrühren.

4.Sahne unter die Mascarpone -Masse heben.

5.Den Rest des Limoncello mit 2 Esslöffel Zitronensaft, 1 Esslöffel Wasser und einem Teellöffel Zucker vermischen. Das wird nun für das Eintunken der Löffelbiskuit verwendet.

6.Nun kann man es in Schälchen, Gläser, oder einer Auflaufform schichten.

7.Die erste Lage wird, mit kurz eingetunkten, Löffelbiskuit belegt. Dann kommt eine Schicht Creme darauf, das wird nun noch einmal, jeweils, wiederholt und zum Schluss mit Zitronenraspel bestreut und evtl. mit Zitronenscheiben und Minze dekoriert. Vor dem Genießen sollte es mindestens für 2 Stunden kalt gestellt werden. Eine Variante für Kinder, wäre z.B mit Orangensaft, anstatt des Zitronen-Likörs. ;)

8.Guten Appetit!!! Bom Apetite!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Limoncello Tiramisú“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Limoncello Tiramisú“