Zitronen-Torte

30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Löffelbiskuits 150 g
Butter 125 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 400 g
Vollmilch-Joghurt 400 g
Zitronen unbehandelt 2
Gelatine weiß 6 Blatt
Zucker 125 g

Zubereitung

1.Löffelbiskiuts zerbröseln und mit der weichen Butter mischen.

2.Die Masse in eine gefettete Springform drücken.

3.Die Schale der Zitronen abreiben und die Zitronen auspressen.

4.Frischkäse, Joghurt und Zitronenschale verrühren.

5.Gelatine in kaltem Wasser ca 5 Min. einweichen. Zitronensaft mit Wasser auf 150 ml auffüllen. Gelatine ausdrücken und zusammen mit dem Zitronensaft und Zucker erwärmen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.

6.Von der Joghurtmasse 2 Eßl. in den Zitronensaft einrühren, dann alles mit der Joghurt-Frischkäsemasse mischen.

7.Creme über die Löffelbiskuits verteilen und mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht kühl stellen.

8.Wer möchte verziert die Torte mit Zitronenschale und oder Zitronenzesten. Ergibt 12 Stück

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Torte“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Torte“