Fleisch / Ziege = Zicklein als Gulasch mit Princessbohnen und Kloss à la Biggi

Rezept: Fleisch / Ziege = Zicklein als Gulasch mit Princessbohnen und Kloss à la Biggi
man sollte es alternativ zu Rindfleisch mal versuchen
0
man sollte es alternativ zu Rindfleisch mal versuchen
8
1556
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 Gramm
Ziegenfleisch (Vorderkeule)
2 Essl.
kandierter Knoblauch (in meiem KB)
6 Essl.
Zwiebelpurree (in meinem KB)
1 Essl.
graues Meersalz
1 Essl.
Zitronenpfeffer
200 ml.
Bratenfond (aus meinem KB)
200 ml.
Küchenrotwein
300 ml.
Portwein rot
zum Anbraten
Olivenoel und Butter
2 Bund
Winterschnittlauch
Beilagengemüse
500 Gramm
Princessbohnen
150 Gramm
Butter (flüssig)
Salz und Pfeffer
1 Essl.
Bohnenkraut
Sättigungsbeilage
200 Gramm
Kartoffel geschält frisch gegart
200 Gramm
Kartoffel (fein geraspelt)
5 Essl.
Kartoffelmehl
2 Stück
Eier Größe M
Muskatblütensalz
Trüffelbutter
Abwandlung des Gulasch
Zironengras
Chilli
Sahne flüssig
Tomatenmark
10 cl.
Osbourne Veterano
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch / Ziege = Zicklein als Gulasch mit Princessbohnen und Kloss à la Biggi

ZUBEREITUNG
Fleisch / Ziege = Zicklein als Gulasch mit Princessbohnen und Kloss à la Biggi

Vorplanung
1
Falls nicht bereits vorhanden beginnen sie damit den Bratenfond vorzukochen. Mein Rezept finden sie unter dem Link >>>>> Bratenfond für dunkle Sossen à la Biggi >>>> . Wenn dieses zu aufwändig erscheint haben sie natürlich die Möglichkeit einen fertigen im Glas zu kaufen.
2
Desgleichen verfahren sie mit dem Zwiebelpürree. Wenn es ihnen zu Aufwendig ist diesen Vorrat zu machen- dann nehmen sie einfach 2 Stück frische rote Zwiebel. Hier der Link zu meinem Vorratsrezept >>>> Zwiebelpürrèe >>>>
3
Den kandierten Knoblauch können sie entweder auf Vorrat herstellen = Hier der Link zum Rezept >>>> Spanischer Knoblauch >>>> oder aber sie stellen ihn frisch her. Das ist natürlich auch möglich.
Das Gulasch
4
Beginnen sie damit das Fleisch in Würfel zu schneiden. Erst den Knoblauch und dann im Olivenöl das Fleisch rundum gut anschmoren. Nun geben sie die nach Gusto flüssige Butter hinzu. Die Zwiebel beifügen und ebenfalls dünsten. Nun dieses Gemisch mit dem Fleisch würzen und einmal volle Hitze geben. Winterschnittlauch in feine Ringe schneiden und beigeben. Bratenfond zum ablöschen hinzu. 10 Minuten einreduzieren und dann die Hitze auf 3/4 Höhe reduzieren.
5
Rotwein und Portwein beifliessen lassen und im geschlossenen Topf garen oder alternativ im Backofen bei 200° für 45 Minuten schmoren lassen.
6
In dieser Zeit bereiten sie die Beilagen zu. Als erstes die Kartoffel die gekocht werden sollen ungeschält vierteln und dann noch mal halbieren. In Salzwasser garen. Die roh zu verwendenden Kartoffeln reiben und mit Eier und Muskatblüte sowie Kartoffelmehl schon mal vermengen.
7
In der Kochzeit der Kartoffeln werden nun auch die Prinzessbohnen kurz in Salzwasser angegart. Dann werden sie in einer Pfanne mit Butter und Gewürzen gar gedämpft. Die Zwischenzeitlich garen Kartoffeln in durch eine Presse geben und unter die vorbereiteten rohen Kartoffeln mengen. Einen mit Salzwasser erhitzten Topf haben sie vorbereitet und lassen nun die geformten Klösse 10 Minuten gar ziehen.
Endspurt
8
In Wasser eingerührte Speisestärke oder Mehl am Garzeitende des Gulasch zum abbinden der Sosse vorbereiten. Ich persönlich habe lediglich ein paar Stückchen eiskalte Butter verwendet und die Sosse war in der Bindung sehr gelungen.
9
Die Princessbohnen auf Tellern anrichten und mit etwas Salz bestreuen. Die Klösse aus dem Wasser schöpfen und nebenan zulegen. Etwas Trüffelbutter auf den Kloss geben. Das Gulasch zufügen und sie dürfen geniessen.
10
Heute habe ich meine Abwandlung Zickleingulasch zubereitet- das bedeutet ich habe die Alternativzutaten Sahne, Zitronengras und Chilli sowie Tomatenmark und Veterano mit verwendet.So habe ich das Gericht in Spanien kennengelernt. Dort gab es dann als Sättigungsbeilage lauwarmen spanischen Kartoffelsalat hinzu.
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi

KOMMENTARE
Fleisch / Ziege = Zicklein als Gulasch mit Princessbohnen und Kloss à la Biggi

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
schon alleine aus Neugierde würde ich dieses Fleisch doch zu gerne mal verkosten. Aber da geht`s mir wie fast allen hier: wo bekommt man solch ein Fleisch zu kaufen? Sicherlich nur noch in den ländlichen Gegenden, wo Viehzucht noch zum Alltagsgeschäft zählt. Aber mal schaun, vielleicht wird man ja mal fündig. Hast Du aber super zubereitet, wie ich finde. LG Geli
HILF-
REICH!
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo liebe Geli, ja es lohnt sich es mal zu versuchen. Ich finde es eine tolle Ergänzung zur Fleischauswahl z.b. zu Ostern. Ich würde den Geschmack des Zicklein ein bisschen in die Richtung- Lamm aber auch ein bisschen wie Rindfleisch - also irgendwie eine Mischung daraus schmecken. Ich weiss dass es in den südlichen Ländern sehr häufig zu festlichen Anlässen gemacht wird. Wichtig ist - dass es kein männlicher BOCK ist- denn dann würd es Müffeln. Bezüglich der Einkaufsquellen kann ich dir als Tipp Galeria Kaufhof- und Rewe nennen. In ländlichen Gegenden ist es sicherlich auch noch gut zu finden. Danke für dein Feedback und GLG Biggi ♥
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse Rezept. Ich liebe Gerichte mit solch leckere Klößen. LG. Dieter
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das freut mich sehr lieber Dieter, es schmeckt auch wirklich sehr fein !!! GLG Biggi und Dankeschön :)
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hier kann mal einfach nicht vorbei gehen ohne appetit zu bekommen, klasse rz. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ja- und es ist ganz einfach zu machen- kein Hexenwerk und für jeden Nachkochbar. Nur beim Einkaufen ein bisschen die Augen offen halten- es findet sich immer irgendetwas besonderes :) Dankeschön und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Dein Alternativ-Vorschlag ist ja super, liebste Biggi, aber wohernehmen wenn nicht stehlen? Das ist hier die Frage. Aber Deine Gulaschkreation als solche ist ja wieder mal hammermäßig, ob mit oder ohne Goaß (d.h.Geiß. Ziege) - ein Schlürfkonzert wohin man hört; hörst Du es auch? Bei meinen Ungarnfahrten hab ich schon mal hie und dort eine Ziege vor dem Haus Gras knabbern sehen - Vielleicht sollte ich mal mein Lasso mitnehmen, in meinem Wohnmobil hat so ne Ziege locker Platz.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
lieber Manfred, also wenn nicht in Ungarn wo denn dann ??? Soweit ich das weiss- bekommst du da die Zicklein- gehört glaube ich zum Standard. Stelle mir grade den Lassowerfenden Manfred auf der grünen Wiese vor :):) hat was !!!! Aufjedenfall hast du mit diesem Kommentar mal wieder meinen Tag ganz hell gemacht. Dankeschön und den an die rote Lampe- für deinen Nacken.,....GLG Biggi ♥
   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ganz genau so ist das liebe Isolde. Freue mich sehr das es dir gefällt. GLG von der Biggi ♡

Um das Rezept "Fleisch / Ziege = Zicklein als Gulasch mit Princessbohnen und Kloss à la Biggi" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung