Rucola-Pesto & Basilikum-Pesto aus blauem Basilikum

Rezept: Rucola-Pesto & Basilikum-Pesto aus blauem Basilikum
Mit Macadamianüssen statt Pinienkernen
19
Mit Macadamianüssen statt Pinienkernen
4
4913
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rucola-Pesto:
100 g
Rucola
2
Knoblauchzehen
100 g
Parmesan frisch gerieben
70 g
Macadamianuss geröstet und gesalzen
1 Prise
Zucker
Tellicherry-Pfeffer
Olivenöl extra vergine
Basilikum-Pesto:
50 g
Basilikum blau
1
Knoblauchzehe
50 g
Parmesan frisch gerieben
40 g
Macadamianuss geröstet und gesalzen
1 Prise
Zucker
Tellicherry-Pfeffer
Olivenöl extra vergine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.10.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1616 (386)
Eiweiß
14,9 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
35,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rucola-Pesto & Basilikum-Pesto aus blauem Basilikum

Gerösteter Bratapfel auf Waldpilzen
Erdbeere - Quark mit Knusperlage

ZUBEREITUNG
Rucola-Pesto & Basilikum-Pesto aus blauem Basilikum

1
Vom Rucola die Stiele großzügig entfernen, Blätter waschen und trockenschleudern. Macadamianüsse nochmal nachrösten , dabei darauf achten, dass sie nicht anbrennen. Parmesan fein reiben.
2
Rucola, Macadamianüsse, Parmesan, Knoblauchzehe und Zucker/Pfeffer in den Mixer geben und kurz grob zerkleinern. Dann nach und nach Olivenöl zugeben, zwischendurch immer wieder mixen, bis eine cremige, nicht allzu dicke Masse entsteht.
3
Pesto in ein Glas füllen und mit Olivenöl bedecken! Wenn das Pesto immer mkit Olivenöl zugedeckt ist hält sich das Pesto ca. 2 Wochen im Kühlschrank!
4
Für das Basilikum-Pesto verfahren wie oben! :-)
Jetzt ist der Kräutergarten aufgeräumt! :-)
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von corinna66

KOMMENTARE
Rucola-Pesto & Basilikum-Pesto aus blauem Basilikum

Benutzerbild von corinna66
   corinna66
Habe das Ruccola Pesto nachgemacht. Für meinen Geschmack aber mehr Zucker (Honig) genommen. 1 Teil mit Pinienkernen, den anderen mit maccadamianüssen. Das Basilikum Pesto mache ich ein anderes mal. Obwohl dann mit normalen, denn blauen finde ich bei uns nicht. Lg Corinna
Benutzerbild von Test00
   Test00
Hut ab. Die gehen nicht leckerer. LG. Dieter
Benutzerbild von Divina
   Divina
Macadamia sind eine Superwahl! das gibt sicher ein tolles Aroma, deinen blauen Basilikum kenne ich übrigens gar nicht, ein Exot offensichtlich :-)
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Nein kein Exot! :-) Musst mal googeln! :-)
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
selbst gemachtes pesto hmmmm, lecker! glg tine

Um das Rezept "Rucola-Pesto & Basilikum-Pesto aus blauem Basilikum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung