Pesto alla Genovese

20 Min leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für 1 Glas (ca. 150 ml):
Basilikum 1 Bund
Olivenöl extra vergine 150 ml
Knoblauchzehen 2
Pinienkerne 2 EL
Chilisalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
geriebener Parmesan 2 EL

Zubereitung

1.Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, auf einen Teller geben und beiseite stellen.

2.Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in einen hohen Becher geben. Die Knoblauchzehen abziehen, in Stücke schneiden und zum Basilikum geben. Die gerösteten Pinienkerne und das Olivenöl dazugeben und mit einem Mixstab pürieren, bis eine Paste entsteht.

3.Den geriebenen Parmesan dazugeben, salzen und pfeffern und nocheinmal aufmixen

4.Das Pesto hält sich in einem Schraubglas, kühl gestellt, 1-2 Wochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pesto alla Genovese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pesto alla Genovese“