Ofenkartoffelsalat mit Rucolapesto

40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
kleine Kartoffeln, z.B. Drillinge 750 g
Meersalz grob 1 TL gehäuft
Olivenöl extra vergine 3 EL
Kirschtomaten 250 g
Rucola 20 g
Rucolapesto
Rucola 30 g
Basilikum 15 g
Pinienkerne 1 EL
Knoblauchzehe 1
Parmesan 15 g
Balsamico Bianco 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl 75 ml

Zubereitung

1.Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale halbieren. In einer beschichteten Auflaufform die Kartoffelhälften mit Meersalz und Olivenöl mischen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30–35 Minuten backen.

2.Kartoffeln aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Kirschtomaten waschen und halbieren.

3.In der Zwischenzeit für das Pesto die Pinienkerne in ­einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Parmesan reiben. Knoblauch schälen und grob hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen. Rucola verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Basilikum, Rucola, Pinienkerne, Parmesan, Knoblauch und 75 ml Olivenöl mit einem Stabmixer zu Pesto verarbeiten. Mit Balsamico bianco, Pfeffer und Salz abschmecken.

4.Kartoffeln und Tomaten mit 3 EL Pesto mischen. Ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Rest Rucola untermischen, nochmals mit Pesto abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenkartoffelsalat mit Rucolapesto“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenkartoffelsalat mit Rucolapesto“