Basilikum-Pesto

Rezept: Basilikum-Pesto
14
00:10
7
5513
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
25 g
Basilikumblätter
15 g
Pinienkerne geröstet
15 g
Parmesan gerieben
1
Knoblauchzehe
30 ml
Olivenöl
Meersalz aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1762 (421)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
42,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Basilikum-Pesto

ZUBEREITUNG
Basilikum-Pesto

1
Basilikumblätter waschen, trocken tupfen. Knoblauchzehe abziehen. Basilikum und Knoblauch im Tupper-Chef oder Mixer pürieren. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten. Parmesan reiben. Pinienkerne und Parmesan in den Mixer dazugeben. Alles nochmals kurz durchmixen. Etwas salzen und mit dem Olivenöl unterrühren. Wenn es zu wenig erscheint etwas zugeben. Fertiges Pesto in ein heiß ausgespültes Schraubglas oder kleines Einweckglas geben, gut verschließen und im Kühlschrank aufbewahren. Schmeckt zu Spaghetti, auf geröstetem Ciabatta oder auf meinen Pesto-Hähnchenröllchen.

KOMMENTARE
Basilikum-Pesto

Benutzerbild von FlotteLotteHaan
   FlotteLotteHaan
Hört sich richtig lecker an. 5***** LG, FlotteLotte
Benutzerbild von hanoverin
   hanoverin
Total einfach, total lecker. habe ich widerholte male schon nachgemacht. Herzlichste 5***** aus Hannover
Benutzerbild von Miez
   Miez
... schön grün und suuuper fein. ))))) LG Micha
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese stimmigen Zutaten geben diesem Pesto-Rezept eine ganz fantastische Note. Mit dieser erstklassigen Text- und Bilddokumentation von diesem feinem Rezept verdienst Du Dir die volle Punktzahl! LG Olga
Benutzerbild von Rainersche81
   Rainersche81
Selbstgemacht ist immer besser als gekauft

Um das Rezept "Basilikum-Pesto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung